Tanja Hust

  • Fine Art
  • Photography

Tanja Hust
Fine Art Photography

Aktuelles

 

Beitrag “Sehnsucht nach früher” auf der photoMÜNCHEN 20

Aufgrund der aktuellen Situation wurden die Werke der teilnehmenden Künstler online präsentiert. Zur virtuellen Ausstellung mit meinem Beitrag “Sehnsucht nach früher” gelangen Sie hier.

Am 15.12. fand ein Gespräch zwischen dem Veranstalter, zwei weiteren Künstlern und mir zum Thema photoCORONA statt. Über diesen Link kommen Sie zur Aufzeichnung (3. Beitrag).

Teilnehmen konnten an der photoMÜNCHEN Fotografen aus den Bereichen Presse, Werbung und Kunst. Zu sehen sind sowohl freie Arbeiten als auch Auftragsarbeiten nicht älter als ein Jahr. Der Kurator, Reto Brunner, traf auf der Basis der eingereichten Arbeiten und des Portfolios die Auswahl, wer an der photoMÜNCHEN 20 teilnehmen durfte. 

Tanja Hust


Als Nordlicht in Bremen als „waschechte Deern“ geboren. Früher rauer Wind in ihrem Leben macht sie krisenerprobt und lebenskreativ. Die trockenen Dia-Bildbetrachtungen in Dauerschleifen im Kunst-Abitur überstehend, verliert sie jedoch den Spaß am Malen. Sie studiert Betriebswirtschaft in Hannover und wechselt vorsichtshalber von der Malerei zur Fotografie. Sie übt, probiert aus und entdeckt die Welt und sich selbst neu im Sucher – der dabei zum Finder wird. Es erfolgt der Wechsel vom Klein- zum Vollformat: Nach der Ausrichtung auf die Karriereleiter in München, definiert sie Erfolg für sich neu und erweitert mit der Ausbildung zur Kunsttherapeutin ihr Kompentenzfeld. Am Ammersee entwickelt sie ihre fotografische Ausdrucksform weiter: sie malt mit ihrer Kamera und kehrt damit zurück zu ihrem kreativen Ursprung.

Sie wohnt und arbeitet in Dießen am Ammersee.

Ausstellungen:

Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen
2021JuniGeranienhaus München"TONLOS"
2020Dezember bis heutephoto20 München online"Sehnsucht nach früher"
2020NovemberJahresausstellung Kunstverein OttobrunnABGESAGT
2020SeptemberBiennale Blau Dießen"springen"
2020SeptemberARTMUC re:start München"Verwandelte Formen",  "Sense and sensuality" und "Beachlife"
2020AugustSommerakademie Venedig 2020 "Bändigung der Dämonen"
2020JuliDießen - Blaues Haus"Loslassen"
2019NovemberMunich Arthouse"Der Betrachter sucht, seine Seele findet"
2019SeptemberThe Hub Schwabing"Auf großer Fahrt"
2018NovemberManufaktur/Fischer am Ammersee "Farbspiele zwischen Tag und Nacht rund um den Ammersee"

Die Arbeiten finden sich in privaten und öffentlichen Sammlungen.